Kopfzeile

Kontakt

Stadtverwaltung Rapperswil-JonaSt. Gallerstrasse 40
8645 Jona

Öffnungszeiten
Montag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 16.30 Uhr

Inhalt

Auflage Teilstrassenplan „Pius Rickenmann Weg“

2. Oktober 2020
Der Stadtrat hat an seiner Sitzung vom 28. September 2020 den Teilstrassenplan „Pius Rickenmann Weg“ genehmigt und bringt diesen zur öffentlichen Auflage.

Mit der Überbauung Ginger & Fred der Wohnbaugenossenschaft Gallus (WBG) soll für den Langsamverkehr eine neue Verbindung zur Verbesserung der Netzqualität geschaffen werden. Der als Fuss- und Radweg projektierte Weg (Gemeindeweg 1. Klasse) soll die Pius Rickenmann-Strasse mit der Spinnereistrasse in einer Nord-Süd-Beziehung miteinander verbinden. Dafür wurde ein Teilstrassenplan erarbeitet, welcher nun zur Auflage gelangt.

Der nördliche Teil des Weges ist ein Neubau und erfolgt auf den Grundstücken Nr. 1530R und 1294R. Gleichzeitig wird die bestehende Wegverbindung auf dem Grundstück-Nr. 940R und 1240R umgesetzt und als Gemeindestrasse 3. Klasse klassiert. Im südlichen Teil sind keine baulichen Massnahmen notwendig. Die Linienführung ist während der Auflage im Gelände abgesteckt.

Die öffentliche Planauflage findet während 30 Tagen vom 6. Oktober bis 4. November 2020 statt. Während der Auflagefrist liegen das Strassenprojekt und der Teilstrassenplan im Vorraum des Bausekretariats (Büro 210, 2. Obergeschoss Stadthaus; Öffnungszeiten jeweils morgens von 8.30 bis 11.30 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung) zur Einsicht auf. Sämtliche Unterlagen stehen auch auf der Website der Stadt Rapperswil-Jona (www.rapperswil-jona.ch), Rubrik Auflage- und Referendumsverfahren elektronisch zur Verfügung.

Pius Rickenmann