Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Dienstleistungen

Druck Version PDF

Feuerpolizei

Zuständiges Ressort: Sicherheit
Zuständiger Verwaltungsbereich: Sicherheitsverwaltung
Verantwortlich: Tschumi, Erwin

Aufgaben Feuerpolizei
Ziel und Aufgaben der Feuerpolizei sind, durch geeignete Massnahmen die Entstehung und Ausbreitung von Bränden und Explosionen zu verhüten und Fluchtwege sicherzustellen. Sie hilft so, Menschen, Tiere und Sachwerte zu schützen.

Die Feuerpolizei ist Bewilligungsbehörde für Neu- und Umbauten, was den Brandschutz anbelangt, führt feuerpolizeiliche Kontrollen in bestehenden Bauten und Anlagen durch und sorgt für die Behebung allfälliger Mängel. Sie ist Fachstelle für das Kaminfegerwesen und die Feuerungskontrolle, kontrolliert und führt den Öltankkataster, erstellt Bewilligungen für Festanlässe, überprüft und bewilligt den Verkauf von Feuerwerkskörpern. Die Feuerpolizei ist nebst den Vollzugsaufgaben auch Auskunft- und Beratungsstelle für Fragen im vorbeugenden Brandschutz. Führt Brandschutzinstruktionen durch und überprüft Sicherheitskonzepte.

Wärmetechnische Anlagen
Die Neuerstellung (beim Hausbau) oder Erneuerungen und Änderungen von wärmetechnischen Anlagen (Heizungs- und Cheminéeanlagen) sind bewilligungspflichtig.
Die Bewilligung muss vor dem Bau oder der Installation der wärmetechnischen Anlage vorliegen.

Kosten:
Sofern das Gesuch zusammen mit einer Baubewilligung eingereicht wird, entstehen keine zusätzlichen Kosten; ansonsten kostet es Fr. 60.--.

Baugesuchsformular



Telefon Haupt-Nr. Feuerpolizei    055 225 70 70
Telefon Direkt Erwin Tschumi      055 225 70 94
Mobile Erwin Tschumi                  079 636 84 47
zur Übersicht