Kopfzeile

Kontakt

Stadtverwaltung Rapperswil-JonaSt. Gallerstrasse 40
8645 Jona

Öffnungszeiten
Montag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 18.30 Uhr
Dienstag - Freitag
08.30 - 11.30 Uhr, 13.15 - 16.30 Uhr

Inhalt

Saisonschluss Badeanstalten

6. September 2019
Mit dem Herbstanfang sind auch die letzten Badetage angebrochen. Die Badeanstalten schliessen am Wochenende vom 14. / 15. September 2019. Für das Schwimmbad Lido bedeutet der Saisonschluss auch Betriebsschluss. Nach 64 Jahren Badebetrieb schliesst das alte Lido definitiv. Der Neubau steht vor der Tür und das neue Lido wird im Mai 2022 wieder den Betrieb aufnehmen.

Der sonnige und warme Sommer 2019 bescherte den Badeanstalten in Rapperswil-Jona wieder eine erfolgreiche Saison mit einem grossen Besucherandrang. 34‘093 Personen besuchten das Strandbad Stampf, im Lido waren es 9‘820 Personen.

Die Seebadi und das Strandbad Stampf schliessen traditionell am Sonntag, den 15. September 2019. Im Lido wird die Schliessung auf den Samstag 14. September, 16.00 Uhr, vorverlegt. Im Rahmen des Abschiedfests "bye bye Lido" vom 13. / 14. September 2019 wird am Samstag, 16.00 Uhr, offiziell und feierlich der Stöpsel definitiv gezogen und das Badewasser abgelassen. Das Abschiedsfest bietet für die gesamte Bevölkerung ein vielseitiges Programm: am Freitagnachmittag ab 14.00 Uhr Wasserplausch für Schulklassen, am Freitagabend ab 17.30 Uhr Barbeque und Bar-Festival mit den Rapperswil-Joner Vereinen und Organisationen der SCRJ-Lakers, des EC Eislaufclubs, der SLRG und der Personalvereinigung der Stadt Rapperswil-Jona sowie am Samstag ab 10.00 Uhr Ländlermorgen mit dem „Echo vom Sunnematt“ und dem Mitwirken des Quartiervereins Südquartier zusammen mit dem Restaurant Overtime.

Wegen der Schliessung des Lido Schwimmbads mussten auch für die Angestellten im Lido für die zwei Jahre Übergangslösungen gesucht werden. Aufgrund von anstehenden Pensionierungen und den saisonalen Arbeitsverträgen kann das Schwimmbadpersonal Lido in den anderen Anlagen eingesetzt werden. Kündigungen mussten keine ausgesprochen werden. Der langjährige Badmeister im Lido, Peter Denzler, wird ab nächster Saison Badmeister und Teamchef in der Seebadi. Er tritt die Nachfolge von Georg Sütterlin an, der nach 42 Jahren Badmeisterfunktion in der Seebadi in Pension geht.

Bild