Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


News

Druck Version PDF

Familienzentrum Schlüssel: erstes volles Betriebsjahr

Das Familienzentrum Schlüssel in Rapperswil-Jona blickt auf ein erfolgreiches erstes volles Betriebsjahr zurück. Das Familienkafi erfreut sich grosser Beliebtheit und es bestehen attraktive Angebote für Kinder, Mütter, Väter und Begleitpersonen im Zentrum. Die Synergien zwischen der Mütter- und Väterberatung, der Familienplanung und dem FamilienForum wurden gestärkt und einmal im Monat bietet die Stadt mit ‚Montags im Schlüssel‘ ein attraktives Informationsangebot für Eltern mit kleinen Kinder.

Das Familienzentrum Schlüssel war 2016 nun zum ersten Mal ein volles Betriebsjahr geöffnet und blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Es erfreut sich zunehmender Beliebtheit und bietet mit dem Familienkafi des Vereins FamilienForum einen angenehmen Aufenthaltsort und attraktive Leckereien. Das Familienkafi ist werktags an Vormittagen und Nachmittagen geöffnet. Es ist mit täglich rund 35 Familien gut besucht und bietet eine Krabbelecke, spannende Kinderbücher, ein Spielzimmer für die grösseren Kinder und interessante Heftchen für die Begleitpersonen. Das Kindersingen des Vereins FamilienForum ist so beliebt, dass es nun zu zwei verschiedenen Zeiten angeboten wird.

Mit dem Familienzentrum Schlüssel ist es gelungen, dem ersten Lebensabschnitt der Bewohnerinnen und Bewohner in Rapperswil-Jona einen Treffpunkt zu widmen. Bereits vor der Geburt steht Erwachsenen die Beratungsstelle Familienplanung, Schwangerschaft und Sexualität zur Seite. Gleich im Anschluss werden die Eltern Frischgeborener von der Mütter- und Väterberatung begleitet und dürfen auch unverbindlich ihr Kind wägen und Tipps zu Pflege und Ernährung empfangen. Die Mütter- und Väterberatung wurde während dem Jahr durch weitere Beraterinnen und eine Erziehungsberaterin verstärkt und kann so, bei Bedarf, Eltern auch über die Babyjahre hinaus informieren und beraten.

Ein weiterer Anlaufort ist die umfangreiche Infothek im Flur des Zentrums. Hier informieren sich Väter und Mütter über die zahlreichen Angebote für Eltern und Kinder in Rapperswil-Jona. Das Familienzentrum beherbergt weiter mehrere Vernetzungsanlässe von Fachstellen im Vorschulalter, von der Geburt bis zum Schulstart. Einmal im Monat treffen sich Frauen aus der ganzen Welt im Rahmen von ‚World’s Women‘. Der Anlass ist öffentlich und immer neuen Themen gewidmet. Auch Väter wurden an den sogenannten ‚Vätersamstagen‘ gesondert willkommen geheissen.

Seit Januar 2016 bietet die Stadt unter dem Namen ‚Montags im Schlüssel‘ ein attraktives monatliches Informationsangebot für Eltern mit kleinen Kindern an. Hier informieren abwechselnd Fachpersonen der Stadt und Region über ein Thema der frühen Förderung und stehen Eltern für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Gerne laden wir zu den nächsten Anlässen ein. Die Teilnahme bedarf keiner Anmeldung und ist kostenlos.

23. Januar 2017
„Trotzig, wütend, stinke sauer!“, Ursula Fessler Elsener, Psychologische Beraterin

27. Februar 2017
Umgang mit Medien im Vorschulalter/Kindergarten, Monica Bossert, Erziehungsberaterin, und Fabienne Obrecht, Kindergärtnerin

27. März 2017
Babysprechstunde des Kantonalen Jugendpsychiatrischen Dienstes, Dipl. Psych. Barbara Zweifel

Datum der Neuigkeit 18. Jan. 2017