http://www.rapperswil-jona.ch/de/verwaltung/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=439769
16.01.2018 22:41:01


Sicherheitsholzschlag entlang der Jona

Ab Montag, 4. Dezember 2017, bis voraussichtlich Freitag, 8. Dezember 2017, wird aus Sicherheitsgründen entlang der Jona (zwischen der Schachenbrücke und der Holzbrücke bei der Feinstanz AG) ein Sicherheitsholzschlag ausgeführt.

Ziel des Holzschlages ist es, die Gefährdung der Strassen- und Wanderwegbenutzer durch herabfallende Äste und umstürzende Bäume zu minimieren. Auch die Hochwassersicherheit der Jona gilt es zu gewährleisten, damit bei Hochwasser keine Bäume in die Jona stürzen und Stauungen des Wassers verursachen. Die Bäume weisen teils dürre Kronen auf und sind oft schlecht verwurzelt. Unter Belastung (Wind, Nassschnee) ist nicht auszuschliessen, dass Teile der Bäume oder ganze Bäume zu Boden stürzen. Während der Holzerntearbeiten werden Teilabschnitte der Wanderwege, welche auf dem Jonadamm verlaufen, temporär gesperrt.

Datum der Neuigkeit 1. Dez. 2017
  zur Übersicht