Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


News

Druck Version PDF

Stadtfest 2017: Ein bunter Blumenstrauss aus verschiedenen Sparten

Für das Stadtfest 2017 sind insgesamt rund 120 Anmeldungen eingegangen. Davon rund 60 Anmeldungen für einen Beitrag zum Programm und rund 60 Anmeldungen für einen Beitrag zur Festwirtschaft oder für einen Verpflegungsstand. Das Organisationskomitee freut sich sehr über die grosse Motivation aus der Bevölkerung. Das Stadtfest vom 19. und 20. August 2017 als Anlass „von und für die Bevölkerung“ nimmt Gestalt an.

Am meisten Anmeldungen sind für musikalische Darbietungen eingegangen. Von der Teenager-Band bis zur Ländlerkapelle ist eine grosse Vielfalt an Stilrichtungen vertreten. Nachfolgende Beispiele zeigen, dass nicht nur die Musik sondern ein bunter Blumenstrauss an Darbietungen vertreten sein wird. Verschiedene Sportvereine wollen ihre Sportarten präsentieren. Comedians, Geschichtenerzähler und Puppenspieler werden für Unterhaltung sorgen. Der Grund für das Stadtfest, das 10-jährige Vereinigungsjubiläum, wird zu reden geben - sei es in Form von Anekdoten oder als Polittalk. Das Organisationskomitee ist begeistert von diesen und vielen weiteren kreativen Ideen, die bis anhin eingegangen sind.

Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, sei es in Festwirtschaften oder an Verpflegungsständen – auch hier haben sich zahlreiche Vereine und Interessenten gemeldet. Für ein belebtes Treiben auf der für den Verkehr gesperrten Neuen Jonastrasse dürfte gesorgt sein. Die Bewilligung des Kantons für die Strassensperrung ist unterdessen eingetroffen.

Weitere Anmeldungen bis Ende März
Das Organisationskomitee ist noch offen für weitere Anmeldungen und kreative Ideen. Die Gespräche mit verschiedenen Vereinen sind nach wie vor im Gange. Weitere Ideen, Anregungen und Anmeldungen über die Website www.stadtfest2017.ch sind noch bis En-de März 2017 willkommen.

Im Anschluss daran werden die Vereine, Organisationen und Interessenten vom Stadtfest-OK bis Ende April kontaktiert und über Details und das weitere Vorgehen informiert. Fragen im Vorfeld können an die E-Mail-Adresse info@stadtfest2017.ch oder an die Stadtkanzlei Rapperswil-Jona gerichtet werden.

Datum der Neuigkeit 20. März 2017