Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


News

Druck Version PDF

Stadtfest 2017 – Von und für die Bevölkerung

Die vereinigte Stadt Rapperswil-Jona feiert am Wochenende vom 19. und
20. August 2017 ihr zehntes Jubiläumsjahr mit einem Stadtfest. Die Neue Jonastrasse als wichtigste Verbindungsachse zwischen den Zentren Rapperswil und Jona wird zum Festplatz und für den Verkehr gesperrt.

Für die Umsetzung des Stadtfests hat die Stadt ein Organisationskomitee unter der Leitung von Fabian Villiger beauftragt. Fabian Villiger hat viel Erfahrung mit der Eventorganisation und einschlägige Kenntnisse der lokalen Verhältnisse. Er zeichnet sich neben dem OK-Präsidium zudem verantwortlich für die Belange der Sicherheit und der Werbung.

Stadtrat Thomas Rüegg freut sich, die Verantwortung für das OK-Präsidium an Fabian Villiger übergeben zu können: „Mit Fabian Villiger ist es uns gelungen, einen erfahrenen Event-Organisator mit fundierten Kenntnissen der lokalen Verhältnisse an Bord zu holen“. Sein Auftrag ist es, zusammen mit seinem Team ein Stadtfest von und für die Bevölkerung zu organisieren. Fabian Villiger will mit dem Stadtfest etwas Spezielles auf die Beine stellen: „Erstmals wird die Neue Jonastrasse als wichtigste Verbindungsachse für ein Fest gesperrt. Auf ihr sollen Vereine und Künstler ihre Talente und damit die Vielfalt der Stadt und ihrer Bevölkerung präsentieren.“ Der Kreativität sollen keine Grenzen gesetzt sein. Das Leben von Rapperswil-Jona soll an diesem Wochenende auf der Strasse stattfinden.

Anmelden unter www.stadtfest2017.ch
Der Stadtrat und das Stadtfest-OK freuen sich auf die Ideen aus den Vereinen und aus der Bevölkerung. Für Auftritte stehen gedeckte Bühnen, ausgerüstet mit Strom, Verstärkeranlage und Beleuchtung zur Verfügung – alle können sich mit einer Idee für einen Show-Act melden. Für die Anmeldung steht ab sofort ein Anmeldeformular auf der Website des Stadtfests www.stadtfest2017.ch zur Verfügung. Für das Programm ist Ste-fan Peter zuständig. Er ist Oberstufenlehrer im Schulhaus Kreuzstrasse und ein ausgewiesener Kenner der Vereinslandschaft in Rapperswil-Jona.

Kulinarische Angebote sollen zum Verweilen einladen. Das OK errichtet dafür entlang der Neuen Jonastrasse verschiedene Zeltbauten, die von lokalen Vereinen und Organisationen betrieben werden können. Die Einnahmen gehen zugunsten der Betreiber, welche die zur Verfügung gestellte Infrastruktur (Zelt, Beleuchtung, Strom, bei Bedarf Festbänke) mit einem fairen Unkostenbeitrag abgelten. Bewerbungen für eine Festwirtschaft können ebenfalls via www.stadtfest2017.ch angemeldet werden. Für die Infrastruktur sorgt Christoph Kamber aus Rapperswil-Jona. Er ist Leiter der MCH Messe Schweiz (Zürich) AG und damit erfahren im Bereich von Events und Eventinfrastruktur. Für die Festwirtschaft und Verpflegung sitzt Ernst Brönnimann, Inhaber der gleichnamigen Metzgerei in Jona, im OK des Stadtfests.

Die Anmeldung für eine Darbietung oder den Betrieb einer Festwirtschaft auf www.stadtfest2017.ch kann bis am 15. März 2017 erfolgen. Im Anschluss daran werden die Vereine, Organisationen und Interessenten vom Stadtfest-OK kontaktiert und über Details und das weitere Vorgehen informiert. Fragen im Vorfeld können an die E-Mail-Adresse info@stadtfest2017 oder an die Stadtkanzlei Rapperswil-Jona gerichtet werden.
Hinweis: Einwohnerwaldtag Ortsgemeinde Rapperswil-Jona
Anlässlich des 10 Jahre Jubiläums der Ortsgemeinde Rapperswil-Jona soll im Rahmen eines öffentlichen Anlasses die Schönheit aber auch die Verletzlichkeit des Naherholungsgebietes Wald aufgezeigt werden. Der Anlass findet am 
13. Mai 2017 statt.


Dokument StadtFest_Plakat.pdf (pdf, 174.2 kB)


Datum der Neuigkeit 16. Feb. 2017