Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Veranstaltungen

Druck Version 

"Rozhinkes mit Mandlen"

28. März 2019
20:30 Uhr

Ort:
Hafen von Rapperswil
8645 Jona
Preis:
Fr. 42.00
Preise:
Eintritt (exkl. Abendessen): Fr. 42.-
Organisator:
Herzbaracke
Kontakt:
Salon Theater Herzbaracke
E-Mail:
herzblut@herzbaracke.ch
Website:
http://herzbaracke.ch/ecm/ecm.cgi?c=programmdetail.html&id=6724&ort=4


Vier Emigranten machen sich auf auf die Reise durch die vielfältige Landschaft der jüdischen Lieder.

Das Programm ist eine Homage an eine Zeit die nicht mehr da ist und doch gleichzeitig die gleichen Sehnsüchte, Ängste und Hoffnungen wiederspiegelt, die Immigranten weltweit auch im heutigen Europa noch bewegen.

Die Gruppe, selber bestehend aus vier Migranten, nähert sich musikalisch dem Thema Migration an durch die Linse der jüdischen Lieder. Die jahrelangen Erfahrungen der jüdischen Bevölkerung, die in ganz Europa ein Zuhause gesucht haben, wurden in den verschiedenen Liedern für die Ewigkeit eingefroren. Die Musiker tauen diese wieder auf und verknüpfen sie mit den eigenen Erfahrungen, denn diese sind für alle Migranten universal: Identitätssuche, Angst vor Verstossung und die Sehnsucht nach Geborgenheit, Liebe, und Alltag.

Die Lieder der europäischen Juden in vielen europäischen Sprachen werden interpretiert von den Sängerinnen Sara Kornacki und Malgorzata Baltaziak, begleitet werden sie von drei wunderbaren Musikern, dem grandiosen und in der Klezmermusik beheimateten Klarinettisten Witek Kornacki, dem Gitarristen Moreno Donadio & dem Bassisten Rätus Flisch.


Herzbaracke Rapperswil