Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Organisationen

Druck Version PDF

RaJoVita - Stiftung für Gesundheit und Alter

AdresseBollwiesstrasse 4
8645 Jona
Telefon055 222 01 00
Telefax055 222 02 29
E-Mailstiftung@rajovita.ch
Homepagewww.rajovita.ch

Ein Grossteil der heutigen Betagteneinrichtungen (Pflegezentren, Pflegewohnungen, Tagesstätte) der Stadt Rapperswil-Jona sowie die Spitex sind in der Stiftung RaJoVita zusammengefasst. Sie hat das Ziel, eine persönliche, bedarfsgerechte Beratung, Betreuung und Pflege von betagten Menschen im ambulanten und stationären Bereich zu gewährleisten. Sie unterstützt ältere Menschen im Bestreben, möglichst lange zuhause leben zu können. Und wenn dies nicht mehr möglich sein sollte, bietet sie Aufenthalts- und Pflegeplätze in verschiedenen Institutionen an.

Die Stiftung RaJoVita erbringt diese Leistungen selbst oder arbeitet mit Institutionen und Einzelpersonen zusammen, welche sie bei diesen Aufgaben unterstützen. Sie ist gemeinnützig, der Eigenwirtschaftlichkeit verpflichtet und orientiert sich sowohl in unternehmerischen und betriebswirtschaftlichen Belangen als auch bezüglich Qualität ihrer Leistungen an vergleichbaren führenden Institutionen.

Der Auftrag wurde der Stiftung RaJoVita mittels Rahmenkontrakt von der Stadt Rapperswil-Jona übertragen. Die Stiftung RaJoVita orientiert sich an der Strategie des Alterskonzepts sowie dem Altersleitbild der Stadt Rapperswil-Jona. Die Stiftung kann eigene Beratungsdienste, Spitex-Dienste, Tagesheime, Alterswohnungen sowie Alters- und Pflegeheime und ähnliche Einrichtungen führen.

Spenden: Postkonto 85-61162-3
zur Übersicht