Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Reanimations-Schulung mit MiniAnne

Druck Version PDF

Reanimations-Schulung mit MiniAnne


Ein erster Schritt zur Schulung der Reanimation (ohne Defibrillator) ist die „MiniAnne“. Mit dieser Schulung können die vielfach vorhandenen Hemmschwellen oder Ängste zur Leistung von Erster Hilfe abgebaut werden.

Diverse europäische Länder schulen bereits seit Jahren erfolgreich Schülerinnen und Schüler und andere Interessierte mit Hilfe der „MiniAnne“.

„MiniAnne“ ist eine von der American Heart Association (AHA) entwickelte, aufblasbare und mehrfach verwendbare Puppe mit Zubehör und einer DVD mit komplettem Lernprogramm zur Schulung der Reanimation. 

In einer ersten Phase wurden 700 Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschüler in Rapperswil-Jona mit „MiniAnne“ geschult. Die Schulung breiter Bevölkerungskreise wird angestrebt.


Interessierte oder Firmen können ihre Mitarbeitenden ebenfalls mit der „MiniAnne“ durch die Instruktoren der Feuerwehr Rapperswil-Jona schulen lassen.

Unter dem Patronat:

Swiss Resuscitation Council
Gesundheitsdepartement des Kantons St. Gallens
Schweizerische Herzstiftung
Spital Linth
 
MiniAnne MiniAnne.pdf (509.1 kB)