Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Jona Center

Druck Version PDF


Der Stadtrat bringt ab dem 26. Oktober 2017 Änderungen zum Gestaltungsplan Jona-Center zur öffentlichen Auflage. Nach wie vor sind mehrere Einsprachen hängig, über die nach der Auflage der Änderungen gesamthaft entschieden wird. Die Bauherrschaft war im Rahmen der Einspracheverhandlungen bereit, die Gebäudevolumen um zwei Vollgeschosse zu reduzieren. Trotz diesem Entgegenkommen kam mit einem Teil der Einsprechenden keine Einigung zustande. Ebenso vermochten die weniger hohen Gebäudekörper städtebaulich nicht zu über-zeugen. Die Bauherrschaft hat sich deshalb zusammen mit der Stadt dazu entschieden, das ursprüngliche Bauprojekt „YONA“ mit einigen Anpassungen weiterzuverfolgen. Der Stadtrat und die Bauherrschaft sind überzeugt, dass dieses Projekt eine städtebaulich hochwertige Lösung und eine Aufwertung für das ganze Quartier ist.

Visualisierung
Das Gebiet Jona-Center ist im kantonalen Richtplan als Subzentrum für publikumsintensive Einrichtungen festgesetzt. Deshalb ist die Erstellung eines Gestaltungsplans gemäss Vorgaben des Kantons zwingend erforderlich. Die Stadt und die Bauherrschaft, namentlich Hans Nef und die Careal Immobilien AG (Amag), haben zu diesem Zweck im Jahr 2011 einen Vertrag abgeschlossen, in dem die Eckwerte eines Gestaltungsplans festgehalten wurden. Es wurden hohe städtebauliche und quartierbildende Anforderungen an eine neue Überbauung vereinbart. Um einen möglichst grossen Variantenfächer im von der Stadt eingeforderten Wettbewerb zu erzielen, wurde damals auch eine maximale Gebäudehöhe vereinbart, die höhere Gebäude ermöglicht, als die aktuelle Zonierung (Zone K4B) zulässt.

Das Projekt Jona Center
Im Jahr 2012 führte die Bauherrschaft einen Wettbewerb durch. Das Architekturbüro Pfister Schiess Tropeano & Partner Architekten ging mit dem Projekt „YONA“ als Sieger aus dem Architekturwettbewerb hervor.

Mit dem Projekt „YONA“ wird ein attraktives quartierbildendes Zentrum mit städtebaulichen, architektonischen und landschaftsarchitektonischen Qualitäten entstehen. Innerhalb des heutigen Gewerbeareals bietet sich damit die Möglichkeit, dem Ort eine neue und starke Identität zu verleihen. Ziel ist es, ein Quartier mit einer klaren Adressbildung zu schaffen. Die Architektur und Formensprache des Jona-Centers tragen wesentlich dazu bei, die räumliche Qualität des Quartiers deutlich zu steigern. Es entsteht ein Begegnungszentrum mit eigener Identität von vorzüglicher Gestaltung, mit attraktiven Arbeitsplätzen und Wohnungen, wo sich die Bewohner und Nutzer des Quartiers gerne aufhalten und treffen. Die allseitige Durchlässigkeit mit den grosszügigen Nord-Süd- und Ost-West-Durchwegungen vernetzt das Jona-Center optimal mit der Umgebung und stellt die Integration mit den angrenzenden Quartieren sicher. Mit der Ausrichtung der drei Gebäudevolumen wird ein neuer Begegnungsplatz an der St. Gallerstrasse gebildet.

Gestaltungsplan und Teilzonenplanänderung
Es wurde ein Gestaltungsplan erstellt und von der Stadt öffentlich aufgelegt. Der Gestaltungsplan enthält verbindliche Regelungen zu Ausnützung, Bauvolumen, Erschliessung, architektonischer Gestaltung, Umgebung, Raumbedarf für Strassenbau und Strassenraumgestaltung. Gleichzeitig wurde eine Teilzonenplanänderung aufgelegt, welche eine Aufzonung von der Zone K4B in die Zone K5A vorsieht. Sowohl gegen den Gestaltungsplan als auch gegen den Teilzonenplan gingen diverse Einsprachen ein.


Referendumsvorlage Teilzonenplan März 2018

Teilzonenplan Jona-Center

Planungsbericht Teilzonenplan Jona-Center


Unterlagen Auflage 1. Teiländerung Gestaltungsplan 2017

Gestaltungsplan Jona Center; 1. Teiländerung

Gestaltungsplan Jona Center; 1. Teiländerung; Besondere Vorschriften

Gestaltungsplan Jona Center; 1. Teiländerung; Planungsbericht

Verkehrstechnisches Gutachten Jona Center; Schlussbericht


Unterlagen Auflage 2014

Teilzonenplan Jona Center

Teilzonenplan Jona Center; Planungsbericht

Gestaltungsplan Jona Center

Gestaltungsplan Jona Center; Besondere Vorschriften

Gestaltungsplan Jona Center; Planungsbericht

Teilstrassenplan Jona Center

Änderung Überbauungsplan Kramen Süd

Umweltverträglichkeitsbericht Jona Center

Verkehrskonzept Jona Center