Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Familienergänzende Kinderbetreuung

Druck Version PDF

Das Wohl Ihres Kindes ist uns wichtig


Betreuerin mit Krippenkind auf dem Spielplatz
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte
Suchen Sie eine Betreuungsmöglichkeit für Ihr Kind während Sie arbeiten? Brauchen Sie eine temporäre Entlastung? Möchten Sie Ihr Kind früh mit Spielkameraden und der (schweizer-) deutschen Sprache vertraut machen?
Gerne stellen wir Ihnen im Folgenden, in der Rubrik für Neuzuzüger und mittels angehängter Informationsbroschüre das familienergänzende Betreuungsangebot vor. Private und öffentliche Anbieter in der Stadt Rapperswil-Jona betreuen Kinder im Vorschulalter, im Kindergarten und im Schulalter. Die meisten Angebote sind kostenpflichtig. Für tiefere Einkommensklassen besteht bei einigen Institutionen die Möglichkeit, eine Mitfinanzierung durch die Stadt bei der Betreuungsinstitution zu beantragen.

Infobroschüre Kinderbetreuung

Tages-Betreuungsangebote
In den Krippen und Horten betreuen Erzieherinnen Ihr Kind ganz- oder halbtags, sorgen für eine ausgewogene Ernährung, fördern seine Sprachkompetenzen, seine Entwicklung und seine Integration in der Gruppe durch Spiele, Singen und kreative Tätigkeiten. Krippen und Horte haben regelmässige Öffnungszeiten, sind verbindlich und von Montag bis Freitag geöffnet.
In den Tagesfamilien wird Ihr Kind in einer Familie betreut und verköstigt, allenfalls zusammen mit anderen Tagesgeschwistern. Die Betreuungszeiten vereinbaren Sie mit den Tagesfamilien.

Weitere Angebote für Vorschulkinder und ihre Eltern
Dazu gehören halbtägige und stundenweise Angebote, welche den Vorschulkindern Betreuung und zusätzliche Aktivitäten, respektive den Eltern entsprechenden Rat bieten. In den Spielgruppen und im Vorkindergarten erhält Ihr Kind die Möglichkeit mit anderen Kindern zu spielen, zu singen und sich kreativ zu betätigen. Die Waldspielgruppen finden im Freien statt und die Kinder lernen den Wald und naturbezogene Tätigkeiten näher kennen. Krabbelgruppen bieten den Eltern die Möglichkeit, mit Ihren Kindern zu singen und zu spielen, andere Eltern kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

Angebote für Kindergarten- und Schulkinder, sowie Jugendliche und ihre Eltern
Neben den öffentlichen Kindergärten gibt es auch private mit kantonaler Anerkennung. Schulkindern und Jugendlichen stehen verschiedene Betreuungs- und Beratungsangebote sowie Freizeitangebote mit Betreuung zur Verfügung. Im Regionalen Beratungszentrum Rapperswil-Jona und beim Schulpsychologischen Dienst finden Kinder und Eltern Rat. In allen Schulhäusern bestehen unentgeltliche Mittagslunchs, an denen Kinder über die Mittagszeit betreut werden. An vier Standorten wird ausserdem eine kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung angeboten. An der Mythenstrasse werden die Kinder während den Schulferien betreut.

Kinderbetreuung zu Hause (Entlastungsdienst)
In Notfällen, also dann, wenn die Eltern wegen Krankheit oder Unfall ausfallen oder sich vorübergehend in einer schwierigen, belastenden Situation befinden, steht ein Entlastungsdienst mit dem Namen Kinderbetreuung zu Hause des kantonalen Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) zur Verfügung.