Willkommen auf der Website der Gemeinde Rapperswil-Jona



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Stadtverwaltung Rapperswil-Jona
St. Gallerstrasse 40
8645 Jona
055 225 70 00

stadt@rj.sg.ch


Bibliotheken

Druck Version PDF

Stadtbibliothek Rapperswil-Jona

Adresse: Klaus-Gebert-Strasse 5, 8640 Rapperswil-Jona
Telefon: 055 225 74 00
E-Mail: stadtbibliothek@rj.sg.ch
Homepage: www.stadtbibliothek-rj.ch

Online-Katalog

dibiost - Ihre digitale Bibliothek



NEWS ZUR NEUEN STADTBIBLIOTHEK RAPPERSWIL-JONA

entdecken & erleben Sie die neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona ab Ende März 2014!
Wir öffnen die Tore am Samstag, 29. März neu in der Alten Fabrik an der Klaus-Gebert-Strasse 5.

Weitere Informationen zum Eröffnungswochenende am 29. und 30. März 2014 vermitteln wir Ihnen gerne direkt über unsere Infomails an Sie, an dieser Stelle, über unsere provisorische Webseite www.stadtbibliothek-rj.ch und über die Tagesmedien.

Unsere zukünftigen Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag10.00-19.00
Samstag10.00-16.00
Sonntag10.00-13.00



MÄRZ-NEWS:

Stille Inbetriebnahme - Eröffnung - Tage der offenen Tür
Seit Dienstag, 25. März 2014, ist die neue Stadtbibliothek geöffnet! Die Öffnungszeiten finden Sie über unsere neue Webseite www.stadtbibliothek-rj.ch

Am Freitag, 28. März 2014, findet eine Eröffnungsfeier für geladene Gäste statt, daher bleibt die Bibliothek den ganzen Tag geschlossen.

Eröffnung - Tage der offenen Tür

Nun ist es soweit! Die neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona öffnet ihre Tore. Zugleich findet die Wiedereröffnung der Alten Fabrik als Kulturzentrum statt.

Am Samstag und Sonntag, 29. und 30. März 2014, sind Tage der offenen Tür mit regulärem Bibliotheksbetrieb. Am Samstagmorgen findet die öffentliche Einweihungsfeier statt.

Wir heissen Sie herzlich willkommen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona



FEBRUAR-NEWS: Nun ziehen wir um!

Liebe Kundinnen und Kunden

Seit Samstag, 1. März 2014, sind die Standorte der beiden Bibliotheken Rapperswil und Jona nun aufgehoben und die Teams bereiten sich für den Umzug in die neue Stadtbibliothek im 1. Stock der Alte Fabrik an der Klaus-Gebert-Strasse 5 vor.

Ab sofort können Sie die neue Medienrückgabe-Box beim Stadthaus unter dem Velostand nutzen.

Verlängerungen oder Reservationen können Sie bis zum 25. März über den Online-Katalog nicht vornehmen. Ihre ausgeliehen Medien sind jedoch bis mindestens Mitte April datiert. In diesen Zügel- und Einrichtungswochen bietet sich Ihnen die vermehrte oder alternative Nutzung der Digitalen Bibliothek Ostschweiz www.dibiost.ch an.

Aktuell werden rund 30'000 Medien in Zügelkisten verpackt, auch der Innenausbau der neuen Stadtbibliothek läuft auf Hochtouren. Dabei entsteht im Kulturzentrum der Gebert-Stiftung eine moderne Bibliothek, ausgerüstet mit neuster Technik, mit einem Bestand von rund 40'000 Medien, einem Bistro und grosszügigen Räumen, die zum Verweilen einladen.

Es werden aber nicht nur zwei Bibliotheksbestände zusammengeführt, sondern auch zwei Teams. Den acht Mitarbeiterinnen aus den ehemaligen Bibliotheken Rapperswil und Jona steht seit zwei Wochen das neue Leitungsteam mit Simone Hotz-Zwissler und Andrea Faedi vor. Die Thurgauerin Simone Hotz arbeitete seit 2012 in der Projektierung der neuen Stadtbibliothek mit und die Baslerin Andrea Faedi hat ihre Arbeit als stellvertretende Leiterin anfangs Februar gestartet.

Wir informieren Sie gerne fortlaufend über www.stadtbibliothek-rj.ch !

Ihre neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona


JANUAR-NEWS: Schliessung und Zusammenführung der Bibliotheken

Liebe Kundinnen und Kunden

Der nächste Schritt zur Neueröffnung steht an: Am Samstag, 1. März, werden die aktuellen Standorte der beiden Bibliotheken Jona und Rapperswil aufgehoben und in der Alten Fabrik, an der Klaus-Gebert-Strasse 5, zusammengeführt.

Ausleihe und Rückgabe sind bis zum letzten Öffnungstag am Freitag, 28. Februar 2014, in beiden Bibliotheken regulär möglich. Ausleihen ab Mitte bis Ende Februar werden ein Rückgabedatum ab Mitte April 2014 aufweisen.

Ab dem 1. März 2014 steht die neue Medienrückgabebox beim Stadthaus Jona (Standort: Velounterstand Schulhaus Dorf an der Rütiwiesstrasse) und ab Mitte März 2014 die zweite 24h-Rückgabestelle ausserhalb der neuen Stadtbibliothek zur Verfügung.

Als Bibliothek Jona und als Bibliothek Rapperswil sagen wir Ihnen an dieser Stelle herzlichen Dank für Ihre Besuche und Adieu!

Zugleich freuen wir uns, Sie ab dem 29. März in Ihrer neuen Stadtbibliothek willkommen zu heissen!

Ihre neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona


DEZEMBER-NEWS: Neue Bibliothekskarte und neue Gebühren

Liebe Kundinnen und Kunden

Beziehe Sie Ihre neue Bibliothekskarte und tauschen Sie Ihre alte Karte in der Bibliothek Rapperswil oder in der Bibliothek Jona ein. Die neue Karte ist in der neuen Stadtbibliothek Voraussetzung für die Nutzung der Selbstausleihe, ebenso benötigen Sie diese für den Zugang der Digitalen Bibliothek Ostschweiz www.dibiost.ch .

Zugleich erhalten Sie beim Bezug der neuen Karte die neuen Nutzungshinweise inkl. Gebühren als Flyer für die neue Stadtbibliothek. Die Gebühren umfassen zukünftige Dienstleistungen wie 45-Stunden-Öffnungszeiten, eine Jahresgebühr für Erwachsene für die Ausleihe aller Medien, kostenlose Nutzung aller Medien für Kinder und Jugendliche und ein grosszügiges Raumangebot mit 40‘000 Medien.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre neue Stadtbibliothek Rapperswil-Jona

Bibliothek Übersicht

zur Übersicht